Über mich

Sven Stollenwerk, Jahrgang 1977

 

Schon immer war ich dem Kampfsport zugetan. Früh übte ich mich im Judo, später dann im Taekwondo, Kickboxen und ein wenig im Kung Fu.

Eine Notwehrsituation zeigte mir dann meine Lücken auf - ich lernte den Unterschied zwischen Katas und der Straße kennen...

 

2006 kam ich dann zum Krav Maga, welchem ich bis heute treu geblieben bin.

2010 begann ich zusätzlich verschiedene Kurse bei Jim Wagner zu belegen, um meine Fertigkeiten noch zu verfeinern.

Seit 2010 bin ich u.a. Knife Instructor im RealityBased Personal Protection System.

militärischer Werdegang

 

 

12 Jahre Ausbilder und Führer in verschiedenen speziellen Verwendungen.

u.a.:

 

- Fallschirmjägeroffizier in der Division Spezielle Operationen (DSO)

- Fremdwaffenausbilder für spezialisierte Kräfte

- Ausbilder der Ausbilder neues Schiessausbildungskonzept der Bundeswehr (nSAK)

- Ausbilder militärischer Nahkampf

- Einzelkämpfer

- mehrere Auslandseinsätze

 

Während dieser Zeit mehrfache Durchführung und Teilnahme an Aus- und Weiterbildungen polizeilicher und militärischer Spezialeinheiten.

 

ziviler Werdegang

 

 

Nach der Bundeswehr Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit mit Prüfung vor der IHK und Verwendung in verschiedenen Positionen im zivilen Sicherheitsgewerbe.

u.a.:

 

- Dozent für Schutz und Sicherheit

- Durchführung Vorbereitung Waffensachkundeprüfung

- Erste Hilfe Ausbildung für Sicherheitskräfte

- Ausbilder waffenlose Selbstverteidigung für Sicherheitspersonal

- Einsatzleiter und Führer im Objektschutz (u.a. Flughafensicherheit)

- Mitglied eines maritimen Sicherheitsteams (Anti-Piraterie)

Meine Stärken liegen im Lehren und Vermitteln von theoretischen und praktischen Fertigkeiten, speziell in der Selbstverteidigung mit und ohne Waffen --> im Selbstschutz.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selbstschutztraining Sven Stollenwerk

Anrufen

E-Mail

Anfahrt