Unbewaffnetes Selbstschutztraining

Kursdauer jeweils 4 Std

 
Im waffenlosen Selbstschutztraining orientiere ich mich an den Systemen Krav Maga und Realitybased Personal Protection (RBPP von Jim Wagner).
Ich lehre Euch somit effektive, realistische und den rechtlichen Bestimmungen angepasste Techniken. Diese sind schnell erlernbar und instinktiv anwendbar.
Da waffenloser Selbstschutz ein sehr umfassendes Thema mit vielen Techniken ist, habe ich es in drei Module aufgeteilt. Diese Kurse bauen inhaltlich aufeinander auf, sind aber unabhängig voneinander buchbar:
 
Modul 1
 
- Selbstschutz gegen unbewaffnete Bedrohungen und Angriffe
- Techniken gegen Umklammerungen und Würgegriffe
 
Modul 2
 
- Selbstschutz gegen bewaffnete Bedrohungen und Angriffe
  (Stock, Messer, Pistole, Gewehr)
 
Modul 3
 
- Selbstschutz gegen mehrere Angreifer (mit und ohne Waffen)
- Takedown Techniken und Bodenkampf
 
 
Normalerweise sind diese Kurse gemischte, offene Seminare für Frau und Mann. Bei Bedarf biete ich aber auch reine Frauenklassen an, um noch spezieller auf die besonderen Bedürfnisse und Möglichkeiten weiblichen Selbstschutzes einzugehen.

 

u.a. werden in jedem Level folgende Inhalte vermittelt:
 
- mögliche Situationen und Gegner
- Rechte und Pflichten gem. §227 BGB und §32 StGB (Notwehr)
- Situationsbewusstsein und Erkennen von Gefahren
- mentale Vorbereitung und physische Konditionierung
- Druckpunkte und Ziele mit Wirkung beim Angreifer

- Schläge, Griffe, Tritte

- Verteidigung gegen Schläge, Griffe und Tritte

- Haltetechniken und Hebel

- Pratzen- und Sandsacktraining
- Kampfdrills und Kombinationen
- Bodenkampf Basics
- Techniken zur Abwendung von Gefahren Dritter (§32 Abs 2 StGB)
 
 
Mindestteilnehmerzahl:  6
Maximale Teilnehmer:    12
Kursgebühr*:                   Modul 1 - 30.-€
                                          Modul 2 - 30,-€
                                          Modul 3 - 30,-€
Kursdauer:                        4 Std
 
Mitzubringen sind:            Personalausweis
                                            (Level 1 mind. 14 Jahre, ab Level 2 mind. 18 Jahre)
                                            Sport- oder Alltagsbekleidung
                                            bequeme, hallentaugliche Schuhe
                                            Wechselkleidung (mind. 2 T-Shirts o.Ä.)
                                            Handtuch
                                            ausreichend zu Trinken, Snacks
                                            wenn vorhanden: persönliche Schutzausrüstung
 
*: Preise jeweils pro Kurs und pro Person
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Selbstschutztraining Sven Stollenwerk

Anrufen

E-Mail

Anfahrt